Kostenlose Porno, German Porno, Ficken.blog

Ich liebe es, die Muschi meiner Nichte mit Milch zu füllen


0 Views

Meine Nichte ist eine sehr schöne und herzliche junge Frau, sie kam zu uns nach Hause mit dem Ziel, an der Universität unserer Stadt zu studieren, weil sie weit weg wohnt. Ihre Mutter sprach mit uns, um ihr eine Unterkunft in ihrem Universitätsleben zu geben, so dass wir gerne bereit waren, der Familie zu helfen.

Ich sah meine Nichte auf ganz normale Weise, bis ich sie eines Tages aus dem Badezimmer in ihr Zimmer kommen sah, es war nur ihre Unterwäsche, von diesem Tag an sah ich sie nicht mehr so an, also kam ich näher an sie heran, ich bat sie, mich sie zur Universität bringen zu lassen, und auf diese Weise konnten wir Vertrauen haben, bis ich eines Tages in ihr Zimmer ging, während ihre Tante auf der Straße war.

Ich erinnere mich, dass wir uns leise unterhielten, bis sie mir sagte, dass sie nicht viel über Sex wisse, also wurde das Gespräch intensiver, und ich bot ihr an, ihr alles über Sex beizubringen. Am Ende hatten wir schließlich Sex, und seit diesem Tag, wann immer wir können und meine Frau nicht zu Hause ist, haben wir beide Sex, und ich ejakuliere auf ihre Muschi.