Kostenlose Porno, German Porno, Ficken.blog

Rechtliche Bestimmungen

. Durch die Nutzung und/oder den Besuch der FickenBlog-Website erklären Sie sich mit diesen Nutzungsbedingungen einverstanden. Diese Nutzungsbedingungen, einschließlich der Datenschutzrichtlinie von FickenBlog, die hierin enthalten ist, sowie alle künftigen Änderungen (zusammen der "Vertrag") stellen eine rechtliche Vereinbarung zwischen FickenBlog und Ihnen dar. Wenn Sie nicht damit einverstanden sind, an alle diese Bedingungen gebunden zu sein, nutzen Sie diese Website nicht. FickenBlog kann diese Bedingungen und Richtlinien nach eigenem Ermessen jederzeit ändern oder überarbeiten, und Sie erklären sich damit einverstanden, an diese Änderungen oder Überarbeitungen gebunden zu sein. Wenn Sie diese Vereinbarung nicht akzeptieren und einhalten, dürfen Sie die Website nicht nutzen.

1. Beschreibung des Dienstes.

. FickenBlog ist eine Website, die ihren Besuchern von Dritten erstellte Inhalte zur Verfügung stellt. Die Website ist eine Ressource für Personen, die sich austauschen möchten und unter anderem nach visuellen Darstellungen von Inhalten für Erwachsene, einschließlich sexuell expliziter Bilder, suchen. FickenBlog bietet unter anderem eine Plattform, auf der Sie verschiedene Arten von Inhalten herunterladen, teilen und ansehen können. Der dynamische und kollaborative Service von FickenBlog ermöglicht den Nutzern den Zugriff auf eine Vielzahl von Funktionen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf verschiedene Arten von Medien, die von Nutzern eingereicht werden (zusammengefasst "Nutzereinreichungen"). Diese Vereinbarung legt die rechtlich bindenden Bedingungen für Ihre Nutzung der Website fest. Durch die Annahme dieser Nutzungsbedingungen erklären Sie sich damit einverstanden, an diese Vereinbarung gebunden zu sein. Sie dürfen die FickenBlog-Dienste nur dann nutzen, wenn Sie sich bereit erklären, alle geltenden Gesetze und diese Vereinbarung einzuhalten. Bitte lesen Sie diese Vereinbarung sorgfältig durch und bewahren Sie sie auf. FickenBlog gewährt Ihnen eine persönliche, nicht exklusive, nicht übertragbare, beschränkte und widerrufliche Lizenz zum Abrufen der Inhalte und der Website, vorbehaltlich der Bedingungen dieser Vereinbarung. Sie dürfen auf die Website auf Software, Personalcomputern und/oder Geräten zugreifen, sie übertragen oder nutzen, die von uns oder unseren Inhaltsanbietern autorisiert wurden.

2. Verwenden Sie.

. 2.1 Die Website FickenBlog.de ist ein einzigartiges, integriertes Werk, dessen Zugang und Nutzung ohne Genehmigung verboten sind. Diese Website ist ein Werk im Besitz von FickenBlog. Die Struktur, das Design, die funktionalen Komponenten und andere Merkmale dieser Website sowie alle lizenzierten oder firmeneigenen Inhalte des Unternehmens, die auf dieser Website dargestellt werden, bilden zusammen ein einziges, vollständig integriertes Werk im Eigentum des Unternehmens, das ausschließlich zum Zweck der kommerziellen Erwachsenenunterhaltung als ein einziges Werk präsentiert und zur Verfügung gestellt wird. Jegliche Nutzung der Website ist genehmigungspflichtig, und es wird keiner natürlichen oder juristischen Person das Recht oder die Genehmigung erteilt, dieses Werk oder Teile davon einzeln oder außerhalb der Nutzung des Gesamtwerks gemäß diesen Nutzungsbedingungen aufzuführen, zu verbreiten, weiterzuleiten oder zu nutzen, solange Ihr Internetbrowser in direkter Kommunikation mit einem oder mehreren FickenBlog-Servern auf FickenBlog. de steht. Sie erklären sich damit einverstanden, dass jeder Zugriff auf oder jede Nutzung von Inhalten, Merkmalen oder Funktionen auf der Website oder anderweitig durch Zugriff über eine URL, die mit "FickenBlog.de" beginnt, als Zugriff auf und Nutzung des Werks als Ganzes angesehen wird. Die Website wird Ihnen ausschließlich für Ihren persönlichen Gebrauch zur Verfügung gestellt und darf nicht im Rahmen irgendeiner gewerblichen Tätigkeit genutzt werden, mit Ausnahme derer, die ausdrücklich von FickenBlog genehmigt oder abgesegnet wurden. Die illegale und/oder unbefugte Nutzung der FickenBlog-Dienste ist untersagt. 2.2 Keine implizite Nutzung. Jegliche Nutzung dieser Website erfolgt mit einer ausdrücklichen Genehmigung, die ausschließlich durch diese Dienstleistungsbedingungen kontrolliert wird. Es gibt keine implizite Nutzung dieses Werks. Der Zugriff auf interne Teile des Werks auf andere Weise als über die auf der Website bereitgestellten Funktionen zur Navigation der Website ist untersagt. Personen unter 18 Jahren wird zu keinem Zeitpunkt die Erlaubnis erteilt, dieses Werk in irgendeiner Weise zu nutzen, und es wird auch zu keinem Zeitpunkt eine solche Erlaubnis erteilt. 2.3 Zustimmung, nicht von verbotenen Gebieten aus auf den Inhalt oder die Website zuzugreifen. Alle folgenden Bereiche stellen "VERBOTENE BEREICHE" dar, von denen aus Sie auf keinen Teil der Website, der Altersbeschränkungen unterliegt, und auf keinen Inhalt, der vom Unternehmen oder einem angeschlossenen Inhaltsanbieter bereitgestellt wird, zugreifen, ihn ansehen, herunterladen oder in irgendeiner Weise empfangen dürfen: 2.3.1 Andere Bereiche, auf die nicht zugegriffen werden darf. 2.3.1.1 Alle Teile der folgenden Länder: Afghanistan, Algerien, Indonesien, Iran, Irak, Jordanien, Kuwait, Libanon, Libyen, Mikronesien, Marokko, Nordkorea, Pakistan, Sudan, Republik China, Singapur, Saudi-Arabien, Somalia, Tschad, Syrien, Vereinigte Arabische Emirate, Jemen, alle Gebiete, die der islamischen Scharia auf der Grundlage des islamischen Rechts des Korans unterliegen; und. 2.3.1.2 alle Orte in den Hoheitsgebieten der jeweiligen politischen Einheit, an denen der Nutzer auf das auf der Website dargestellte oder über die Website verfügbare sexuelle Material zugreift, es anschaut, herunterlädt, sendet oder anderweitig nutzt, wie z. B. Inhalte, die von FickenBlog einreichend oder von mit FickenBlog verbundenen Inhaltsanbietern bereitgestellt werden, gesetzlich verboten sind oder anderweitig eine Verletzung einer Verordnung, Regel oder eines Brauchs darstellen würden. 2.4 Bestätigung, dass Sie ein Erwachsener sind und sich nicht in einer verbotenen Zone befinden. SIE VERSICHERN UND GARANTIEREN, DASS SIE DERZEIT EIN ERWACHSENER SIND, D. H. ÜBER 18 JAHRE ALT (21 JAHRE AN ORTEN, AN DENEN 18 JAHRE NICHT ALS VOLLJÄHRIGKEIT GILT), DASS SIE SICH NICHT IN EINER VERBOTENEN ZONE BEFINDEN UND DASS SIE NICHT VON EINER VERBOTENEN ZONE AUS AUF DIE WEBSITE ZUGREIFEN WERDEN. 2.5. Folgen einer betrügerischen Angabe des Alters oder des Wohnorts. Sie bestätigen hiermit, dass Sie verstehen und sich damit einverstanden erklären, dass jeglicher Zugriff auf die nicht jugendfreien Bereiche der Website oder auf Personen, die sich in den VERBOTENEN BEREICHEN befinden, einen unbefugten Zugriff auf die Computer und Datenbanken von FickenBlog darstellt, der über die von FickenBlog in diesem Vertrag ausdrücklich erteilte Genehmigung hinausgeht, und dass dieser unbefugte Zugriff gegen staatliche, bundesstaatliche und ausländische Gesetze verstößt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf das Gesetz über die Vertraulichkeit elektronischer Kommunikation, 18 USC §§ 2701-2710, das Gesetz über Computerbetrug und -missbrauch, 18 U. S.C. § 1030 und der California Comprehensive Computer Fraud and Data Access Act, Cal. Strafgesetzbuch §502 und stellt eine Verletzung des persönlichen Eigentums und eine vorsätzliche Verletzung der Urheberrechte von FickenBlog auf der Website dar, die durch die Gesetze der Vereinigten Staaten und anderer Länder geschützt sind. Darüber hinaus erkennen Sie an, dass Sie verstehen, dass ein unbefugter Zugriff auf die Website Sie potenziell strafrechtlich verfolgen und einer erheblichen zivilrechtlichen Haftung aussetzen kann. Diese Nutzungsbedingungen gelten für alle Nutzer. Die Website kann Links zu Websites Dritter enthalten oder Inhalte von Websites Dritter bereitstellen, die sich nicht im Besitz oder unter der Kontrolle von FickenBlog befinden. FickenBlog hat keine Kontrolle über den Inhalt, die Datenschutzrichtlinien oder die Praktiken der Websites Dritter und übernimmt diesbezüglich keine Verantwortung. Durch die Nutzung der Website stellen Sie FickenBlog und seine verbundenen Unternehmen ausdrücklich von jeglicher Haftung frei, die sich aus Ihrer Nutzung der Websites Dritter ergibt. Wir empfehlen Ihnen daher, sich beim Verlassen der Website mit den Geschäftsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie jeder anderen Website, die Sie besuchen, vertraut zu machen.

3. Die Möglichkeit, die Nutzungsbedingungen des Dienstes zu akzeptieren.

. Sie versichern, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind oder das Volljährigkeitsalter erreicht haben, das in der Gerichtsbarkeit gilt, in der Sie leben und von der aus Sie auf die Website zugreifen, da die Website für Personen, die diese Bedingung nicht erfüllen, verboten ist. Sie erklären außerdem, dass Sie voll geschäftsfähig und kompetent sind, um sich auf die in diesen Nutzungsbedingungen dargelegten Bedingungen, Auflagen, Verpflichtungen, Behauptungen, Zusicherungen und Garantien einzulassen und diese Nutzungsbedingungen einzuhalten und zu befolgen. Wenn Sie unter 18 Jahre alt sind oder in der Gerichtsbarkeit, in der Sie leben oder von der aus Sie auf diese Website zugreifen, das Volljährigkeitsalter erreicht haben, dürfen Sie die Website nicht nutzen. Sie können aufgefordert werden, Identifikationsdaten, Kontaktinformationen und andere aktuelle und genaue Informationen anzugeben, die im Rahmen des Registrierungsprozesses und/oder der fortgesetzten Nutzung der Website erforderlich sein können.

4. Inhalt.

. Mit Ausnahme aller Nutzereinsendungen ist der Inhalt der Website, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Text, Software, Skripte, Grafiken, Fotos, Videos, interaktive Funktionen und anderes ("Inhalt") und die darin enthaltenen Marken, Dienstleistungsmarken und Logos ("Marken"), Eigentum von FickenBlog oder von FickenBlog lizenziert und unterliegt dem Urheberrecht und anderen Rechten an geistigem Eigentum gemäß US-amerikanischen und ausländischen Gesetzen und internationalen Konventionen. Der Inhalt der Website wird Ihnen WIE BESEHEN zu Ihrer Information und ausschließlich zu Ihrem persönlichen Gebrauch zur Verfügung gestellt und darf ohne die vorherige schriftliche Zustimmung der jeweiligen Eigentümer nicht verwendet, kopiert, reproduziert, verteilt, übertragen, ausgestrahlt, angezeigt, verkauft, lizenziert oder anderweitig für andere Zwecke verwertet werden. FickenBlog behält sich alle nicht ausdrücklich gewährten Rechte an der Website und den Inhalten vor. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie sich nicht an der Nutzung, dem Kopieren oder der Verbreitung von Inhalten beteiligen, die hier nicht ausdrücklich erlaubt sind, einschließlich der Nutzung, des Kopierens oder der Verbreitung von Einsendungen von Drittnutzern, die über die Website zu kommerziellen Zwecken erhalten wurden. Wenn Sie eine Kopie des Inhalts für Ihren persönlichen Gebrauch herunterladen oder ausdrucken, müssen Sie alle darin enthaltenen Urheberrechte und sonstigen Eigentumshinweise beibehalten. Sie verpflichten sich, die Sicherheitsfunktionen der Website oder Funktionen, die die Nutzung oder das Kopieren von Inhalten verhindern oder einschränken oder der Nutzung der Website oder ihrer Inhalte Beschränkungen auferlegen, nicht zu umgehen, zu deaktivieren oder zu beeinträchtigen.

5. Nutzereinsendungen.

. Die Website ermöglicht das Einreichen von Nutzereinsendungen und das Hosten, Teilen und/oder Veröffentlichen dieser Nutzereinsendungen. Sie verstehen, dass FickenBlog unabhängig von der Tatsache, dass diese Nutzereinreichungen angezeigt werden, keine Vertraulichkeit in Bezug auf diese Nutzereinreichungen garantiert. Sie erkennen an und erklären sich damit einverstanden, dass FickenBlog und seine Vertreter das Recht (aber nicht die Pflicht) haben, nach eigenem Ermessen die Veröffentlichung, Entfernung oder Sperrung des Zugangs zu jeglichen Benutzereinsendungen, die über die Website oder andere Produkte oder Dienste des FickenBlog-Netzwerks zur Verfügung gestellt werden, jederzeit, aus irgendeinem Grund oder ohne Grund, mit oder ohne Vorankündigung abzulehnen. Sie erkennen an und erklären sich ausdrücklich damit einverstanden, dass FickenBlog Benutzereinsendungen aufbewahren und auch offenlegen kann, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder wenn Sie in gutem Glauben davon ausgehen, dass eine solche Aufbewahrung oder Offenlegung vernünftigerweise erforderlich ist, um: (a) einem rechtlichen Verfahren nachzukommen; (b) diese Vereinbarung durchzusetzen; (c) auf Ansprüche zu reagieren, dass eine Benutzereinsendung die Rechte Dritter oder ein Gesetz, eine Vorschrift oder eine Anordnung verletzt; oder (d) die Rechte, das Eigentum oder die persönliche Sicherheit von FickenBlog, seinen Benutzern oder der Öffentlichkeit zu schützen. Sie erkennen an und stimmen zu, dass die technische Verarbeitung und Übertragung der Website, einschließlich Ihrer Benutzereingaben, (a) Übertragungen über verschiedene Netzwerke beinhalten kann; und (b) Änderungen zur Einhaltung und Anpassung an die technischen Anforderungen der Netzwerke oder Verbindungsgeräte beinhalten kann. Sie erkennen außerdem an und erklären sich damit einverstanden, dass andere von FickenBlog gesammelte und gespeicherte Daten über seine Nutzer gemäß der Datenschutzrichtlinie von FickenBlog offengelegt werden können. Sie sind allein verantwortlich für Ihre eigenen Nutzereinreichungen und die Folgen, die sich aus deren Anzeige oder Veröffentlichung ergeben. In Bezug auf Nutzereinsendungen versichern, erklären und/oder garantieren Sie, dass : (i) Sie kein Material veröffentlichen oder anderen gestatten, Material zu veröffentlichen, das eine Person unter 18 Jahren darstellt, und dass Sie ausreichende schriftliche Unterlagen inspiziert und aufbewahrt haben, um zu bestätigen, dass alle Personen in Ihren Einsendungen tatsächlich über 18 Jahre alt sind ; (ii) Sie besitzen oder haben die erforderlichen Lizenzen, Rechte, Zustimmungen und Genehmigungen, um FickenBlog zu nutzen und es FickenBlog zu ermöglichen, alle Patente, Marken, Geschäftsgeheimnisse, Urheberrechte, moralischen Rechte oder andere Eigentumsrechte in und an allen Nutzereinsendungen zu nutzen, um die Aufnahme und Nutzung der Nutzereinsendungen in der von der Website und diesen Servicebedingungen beabsichtigten Weise zu ermöglichen ; und (iii) Sie haben die schriftliche Zustimmung, Offenlegung und/oder Erlaubnis jeder identifizierbaren Person in der Nutzereinsendung, den Namen oder die Ähnlichkeit jeder dieser identifizierbaren Personen zu verwenden, um die Aufnahme und Nutzung der Nutzereinsendungen in der von der Website und diesen Dienstleistungsbedingungen beabsichtigten Weise zu ermöglichen. Zur Klarstellung: Sie behalten alle Eigentumsrechte an Ihren Nutzereinsendungen. Durch das Einreichen von Benutzereinsendungen auf der Website gewähren Sie FickenBlog jedoch eine weltweite, nicht exklusive, gebührenfreie, unterlizenzierbare und übertragbare Lizenz, die es FickenBlog erlaubt, die Website zu nutzen, zu reproduzieren, zu verteilen, Benutzereinsendungen in Verbindung mit der Website und den Aktivitäten von FickenBlog (und seinen Nachfolgern) anzuzeigen und auszuführen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Werbung und den Weitervertrieb eines Teils der Website oder der gesamten Website in allen Medienformaten und über alle Medienkanäle. Hiermit gewähren Sie außerdem jedem Nutzer der Website eine nicht-exklusive Lizenz, über die Website auf Ihre Nutzereinsendungen zuzugreifen und diese Nutzereinsendungen anzuzeigen und auszuführen, wie es die Funktionen der Website und die vorliegenden Nutzungsbedingungen erlauben. Die Ihnen oben gewährte Lizenz endet, sobald Sie eine Nutzereinsendung von der Website löschen oder entfernen. Sie verstehen, dass Sie bei der Nutzung der Website Nutzereinsendungen aus verschiedenen Quellen ausgesetzt sind und dass FickenBlog und die Website nicht für die Richtigkeit, Nützlichkeit, Sicherheit oder die Rechte an geistigem Eigentum oder andere Rechte in Bezug auf diese Nutzereinsendungen verantwortlich sind. Sie verstehen und erkennen weiterhin an, dass Sie möglicherweise Benutzereinsendungen ausgesetzt sind, die ungenau, beleidigend, anstößig oder verwerflich sind, und Sie erklären sich damit einverstanden, auf diese zu verzichten, und verzichten hiermit, auf alle gesetzlichen oder billigkeitsrechtlichen Rechte oder Rechtsmittel, die Sie in diesem Zusammenhang gegen FickenBlog haben oder haben könnten, und erklären sich damit einverstanden, FickenBlog, seine Eigentümer und Betreiber, seine verbundenen Unternehmen und/oder seine Lizenzgeber in Bezug auf alle Angelegenheiten im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Website im größtmöglichen gesetzlich zulässigen Umfang zu entschädigen und schadlos zu halten.

6. Unangemessene Einsendungen von Nutzern.

. FickenBlog übernimmt keine Verantwortung für die Überwachung der FickenBlog-Dienste im Hinblick auf unangemessene Inhalte oder unangemessenes Verhalten. Wenn FickenBlog zu irgendeinem Zeitpunkt nach eigenem Ermessen entscheidet, die FickenBlog-Dienste zu überwachen, übernimmt FickenBlog jedoch keine Verantwortung für den Inhalt, ist nicht verpflichtet, unangemessene Inhalte zu ändern oder zu entfernen, und ist nicht für das Verhalten des Nutzers verantwortlich, der solche Inhalte einreicht. FickenBlog kann nach eigenem Ermessen jede Nutzereinsendung prüfen und entfernen, die gegen diese Vereinbarung verstößt oder beleidigend oder rechtswidrig sein kann oder die Rechte eines Nutzers oder einer Person, die nicht mit der Website verbunden ist, verletzt, schädigt oder deren Sicherheit bedroht (zusammengefasst "unangemessene Nutzereinsendungen"). Sie sind allein verantwortlich für Benutzereinsendungen, die Sie auf der Website oder auf der Website eines Dritten über einen von der Website bereitgestellten eingebetteten Player sichtbar machen, oder für andere Materialien oder Informationen, die Sie über die Website an andere Nutzer oder nicht verbundene Dritte übertragen oder mit diesen teilen. FickenBlog unterstützt keine Nutzereinsendungen oder darin zum Ausdruck gebrachte Meinungen, Empfehlungen oder Ratschläge und lehnt ausdrücklich jegliche Haftung im Zusammenhang mit Nutzereinsendungen ab. FickenBlog gestattet keine Aktivitäten auf seiner Website, die Urheberrechte und Rechte an geistigem Eigentum verletzen, und FickenBlog wird alle Inhalte und Benutzereinsendungen entfernen, wenn FickenBlog ordnungsgemäß darüber informiert wird, dass diese Inhalte oder Benutzereinsendungen die Rechte an geistigem Eigentum Dritter verletzen. FickenBlog behält sich das Recht vor, Inhalte und Nutzereinreichungen ohne vorherige Ankündigung zu entfernen. FickenBlog wird auch den Zugang eines Nutzers zu seiner Website beenden, wenn festgestellt wird, dass es sich um eine wiederholte Rechtsverletzung handelt. Ein wiederholter Rechtsverletzer ist ein Nutzer, der mehr als zweimal über eine rechtsverletzende Aktivität benachrichtigt wurde und/oder dessen Nutzereingabe mehr als zweimal von der Website entfernt wurde. FickenBlog behält sich auch das Recht vor, bei anderen Verstößen als Urheberrechtsverletzungen und Verstößen gegen das Recht an geistigem Eigentum, wie z. B., aber nicht ausschließlich, obszönes oder verleumderisches Material oder Überlänge, zu entscheiden, ob der Inhalt oder die Vorlage eines Nutzers angemessen ist und diesen Nutzungsbedingungen entspricht. FickenBlog kann solche Nutzereinsendungen entfernen und/oder den Zugriff eines Nutzers auf das Hochladen von solchem Material, das gegen diese Nutzungsbedingungen verstößt, jederzeit ohne Vorankündigung und nach eigenem Ermessen beenden. SIE WERDEN DIE WEBSITE UND DIE DIENSTE NICHT NUTZEN, UM MATERIAL ZU ÜBERTRAGEN, WEITERZULEITEN, LINKS ZU IHM BEREITZUSTELLEN ODER ZU SPEICHERN, DAS GEGEN DAS URHEBERRECHT VERSTÖSST ODER DAS DIE GEISTIGEN EIGENTUMSRECHTE EINES DRITTEN VERLETZT ODER DAZU ERMUTIGT, DIESE ZU VERLETZEN. FickenBlog stellt die Website als Dienstleistung für seine Nutzer zur Verfügung. FickenBlog überwacht, beaufsichtigt und kontrolliert nicht die Inhalte, die auf seinen Servern auf Anforderung seiner Nutzer angezeigt oder gespeichert werden, noch kontrolliert oder beaufsichtigt FickenBlog die Inhalte von Seiten, die über Links von Dritten aufgerufen werden. Sie sind für die Einhaltung aller geltenden bundesstaatlichen und nationalen Gesetze verantwortlich, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Urheberrechtsgesetze. FickenBlog nimmt alle Gesetze gegen Kinderpornografie ernst. Daher wird sie nicht tolerieren und beabsichtigt, mit allen Regierungsbehörden zusammenzuarbeiten, die nach denjenigen suchen, die Kinderpornografie produzieren. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass alle Benutzereinsendungen, die Sie auf diese Website für Zuschauer in den Vereinigten Staaten oder in einem ihrer Territorien oder Besitzungen hochladen, allen Gesetzen gegen Kinderpornografie in den Vereinigten Staaten entsprechen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf 18 USC, Abschnitt 2257. Wenn Sie sich vor der Annahme dieser Bedingungen über dieses Gesetz informieren müssen, besuchen Sie bitte die Website http://www4.law.cornell.edu/uscode/html/uscode18/usc_sec_18_00002257 ----.... Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich außerdem damit einverstanden, dass alle Nutzereinreichungen, die Sie auf diese Website für Zuschauer in aller Welt hochladen, allen geltenden Gesetzen entsprechen. De conformidad con la Digital Millennium Copyright Act de 1998 (cuyo texto se puede encontrar en el sitio web de la Oficina de Derechos de Autor de EE. UU. http://lcweb.loc.gov/copyright/), FickenBlog wird umgehend auf Ansprüche wegen Urheberrechtsverletzungen reagieren, die dem von FickenBlog benannten und unten aufgeführten Urheberrechtsbeauftragten gemeldet werden. Wenn Sie Inhaber eines Urheberrechts sind oder berechtigt sind, im Namen eines Inhabers eines Urheberrechts oder eines ausschließlichen Rechts gemäß einem Urheberrecht zu handeln, und wenn Sie glauben, dass Ihre Arbeit auf eine Weise kopiert wurde, die eine Urheberrechtsverletzung darstellt, melden Sie FickenBlog Ihren Hinweis auf eine Urheberrechtsverletzung, indem Sie dem nachstehend benannten FickenBlog-Urheberrechtsagenten die folgenden Informationen übermitteln. 1. eine physische oder elektronische Unterschrift einer Person, die berechtigt ist, im Namen des Eigentümers eines ausschließlichen Rechts zu handeln, das angeblich verletzt wurde ; 2. die Identifizierung des urheberrechtlich geschützten Werks, das angeblich verletzt wurde, oder, falls mehrere urheberrechtlich geschützte Werke auf einer einzigen Online-Site von einer einzigen Meldung erfasst werden, eine repräsentative Liste dieser Werke auf der Site ; 3. Identifizierung des Materials, das angeblich gegen das Urheberrecht verstößt oder Gegenstand einer rechtsverletzenden Aktivität ist und das entfernt werden muss oder zu dem der Zugang deaktiviert werden muss, sowie Informationen, die vernünftigerweise ausreichen, um FickenBlog in die Lage zu versetzen, das Material zu lokalisieren ; 4. Vernünftigerweise ausreichende Informationen, die es FickenBlog ermöglichen, die beschwerdeführende Partei zu kontaktieren, einschließlich eines Namens, einer Adresse, einer Telefonnummer und gegebenenfalls einer E-Mail-Adresse, unter der die beschwerdeführende Partei kontaktiert werden kann ; 5. Eine Erklärung, dass die beschwerdeführende Partei in gutem Glauben davon ausgeht, dass die Nutzung des Materials in der Weise, die Gegenstand der Beschwerde ist, nicht vom Inhaber des Urheberrechts, seinem Vertreter oder dem Gesetz erlaubt ist; und 6. Eine Erklärung, dass die in der Benachrichtigung enthaltenen Informationen korrekt sind und, bei Strafe des Meineids, dass die beschwerdeführende Partei berechtigt ist, im Namen des Eigentümers eines angeblich verletzten Exklusivrechts zu handeln. Alle Beschwerden über Urheberrechtsverletzungen auf oder in Bezug auf diese Website sind an den von FickenBlog benannten Urheberrechtsbeauftragten zu richten.

7. Ausrüstung und Software.

. Sie verpflichten sich, auf eigene Kosten einen Internetzugang, kompatible Software und kompatible Geräte bereitzustellen, um auf die Website zugreifen und sie nutzen zu können. Es kann sein, dass Sie bestimmte Software herunterladen müssen, um die verbesserten Funktionen und die Website zu nutzen. Möglicherweise müssen Sie von Zeit zu Zeit Updates oder Upgrades erhalten, um die Website weiterhin nutzen zu können. FickenBlog kann die Systemanforderungen oder die Software jederzeit ändern. FickenBlog garantiert nicht, dass ein bestimmter Computer, ein bestimmtes tragbares Gerät oder ein anderes Aufzeichnungsgerät mit der Ihnen zur Verfügung gestellten Software und dem Service kompatibel ist, dass ein Gerät, das die Software und den Service nutzt, funktioniert oder dass die Website mit der von Ihnen verwendeten Ausrüstung und Software funktioniert.

8. Zusicherungen und Gewährleistungen.

. Sie erklären und garantieren, dass alle Informationen, die Sie FickenBlog für die Teilnahme an der Website zur Verfügung gestellt haben, richtig und aktuell sind und dass Sie über alle Rechte, Befugnisse und Zuständigkeiten verfügen, um diesen Vertrag abzuschließen und die hiernach von Ihnen verlangten Handlungen vorzunehmen.

9. Datenschutz.

. Um die Website nutzen zu können, müssen Sie die Bedingungen der Datenschutzrichtlinie von FickenBlog, die von Zeit zu Zeit aktualisiert werden kann, akzeptieren. Sie erkennen an und stimmen zu, dass die technische Verarbeitung und Übertragung der Website, einschließlich Ihrer Benutzereingaben, (a) Übertragungen über verschiedene Netzwerke beinhalten kann; und (b) Änderungen zur Einhaltung und Anpassung an die technischen Anforderungen von Netzwerken oder Verbindungsgeräten. Sie erkennen außerdem an und erklären sich damit einverstanden, dass andere von FickenBlog gesammelte und gespeicherte Daten über seine Nutzer gemäß der Datenschutzrichtlinie von FickenBlog offengelegt werden können.

10. Terminierung.

. FickenBlog behält sich das Recht vor, Ihren Zugriff auf und/oder Ihre Nutzung der Website zu beenden und alle Inhalte und Benutzereinsendungen jederzeit und aus jedem Grund zu entfernen und zu löschen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Verletzung eines Teils dieser Vereinbarung. FickenBlog behält sich auch das Recht vor, die Bereitstellung der gesamten Website oder eines Teils davon einzustellen. FickenBlog behält sich das Recht vor, die Website und den Inhalt nach eigenem Ermessen jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu ändern oder einzustellen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass jede Beendigung Ihres Zugriffs auf die Website oder deren Nutzung und jede Unterbrechung der Bereitstellung der Website durch FickenBlog ohne vorherige Ankündigung erfolgen kann und dass FickenBlog nicht verpflichtet ist, Benutzereinsendungen aufzubewahren, zusätzlichen Zugriff auf Benutzereinsendungen zu gewähren oder Benutzereinsendungen an Sie zurückzusenden. Sie erklären sich damit einverstanden, dass FickenBlog Ihnen oder Dritten gegenüber nicht für eine solche Beendigung oder für eine Unterbrechung oder Diskontinuität der Website haftet.

11. Gewährleistungsausschluss / Haftungsbeschränkung.

. SIE VERSTEHEN UND AKZEPTIEREN AUSDRÜCKLICH, DASS IHRE NUTZUNG DER WEBSITE AUF IHR EIGENES RISIKO ERFOLGT UND DASS DIE FickenBlog-DIENSTE "WIE VERFÜGBAR" UND "WIE VERFÜGBAR" ZUR VERFÜGUNG GESTELLT WERDEN. IM GESETZLICHEN RAUM SCHLIESSEN FickenBlog, SEINE VERWALTER, DIREKTOREN, ANGESTELLTEN UND VERTRETER JEGLICHE GEWÄHRLEISTUNGEN, AUSDRÜCKLICH ODER IMPLIZIT, FÜR DIE WEBSITE UND IHRE NUTZUNG AUS. FickenBlog gibt keine Garantien oder Zusicherungen in Bezug auf die Richtigkeit oder Vollständigkeit des Inhalts dieser Website oder des Inhalts einer mit dieser Website verlinkten Website. Unter keinen Umständen haften FickenBlog, seine leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeiter oder Vertreter Ihnen gegenüber für direkte, indirekte, zufällige, besondere, strafende oder Folgeschäden, die sich aus (I) Fehlern, Irrtümern oder Ungenauigkeiten im Inhalt, (II) Personen- oder Sachschäden ergeben, GLEICH WELCHER ART, DIE SICH AUS IHREM ZUGRIFF AUF DIE WEBSITE UND DEREN NUTZUNG ERGEBEN, (III) JEGLICHER UNBEFUGTER ZUGRIFF AUF ODER NUTZUNG UNSERER SICHEREN SERVER UND/ODER JEGLICHER DARAUF GESPEICHERTER PERSÖNLICHER UND/ODER FINANZIELLER INFORMATIONEN, (IV) JEGLICHE UNTERBRECHUNG ODER EINSTELLUNG DER ÜBERTRAGUNG ZU ODER VON DER WEBSITE, (v) Fehler, Viren, Trojaner oder andere, die von Dritten auf die oder über die Website übertragen werden können, (vi) jegliches Verhalten, online oder offline, eines Nutzers der FickenBlog-Dienste, UND/ODER (VII) JEDER FEHLER ODER OMISSION IN JEDEM INHALT ODER JEDER VERLUST ODER SCHADEN JEGLICHER ART, der aus der Nutzung jeglichen angezeigten Inhalts resultiert, DIE PER E-MAIL VERSCHICKT, ÜBERTRAGEN ODER ANDERWEITIG ÜBER DIE WEBSITE ZUR VERFÜGUNG GESTELLT WERDEN, AUF DER GRUNDLAGE EINER GARANTIE, EINES VERTRAGS, EINER UNERLAUBTEN HANDLUNG ODER EINER ANDEREN RECHTSTHEORIE, UND UNABHÄNGIG DAVON, OB SIE ÜBER DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN INFORMIERT SIND. DIE VORSTEHENDE HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG GILT IM MAXIMAL GESETZLICH ZULÄSSIGEN UMFANG IN DER ANWENDBAREN GERICHTSBARKEIT. FickenBlog garantiert, billigt, unterstützt oder haftet nicht für Produkte oder Dienstleistungen, die von Dritten über die Website oder eine andere Website, die über einen Hyperlink zugänglich ist oder in einem Banner oder einer anderen Werbung dargestellt wird, beworben oder angeboten werden, und FickenBlog ist nicht an der Überwachung von Transaktionen zwischen Ihnen und den Anbietern von Produkten oder Dienstleistungen von Dritten beteiligt oder in irgendeiner Weise dafür verantwortlich. WIE BEIM KAUF EINES PRODUKTS ODER EINER DIENSTLEISTUNG ÜBER EIN BELIEBIGES MEDIUM ODER IN EINER BELIEBIGEN UMGEBUNG SOLLTEN SIE IHR BESTES URTEILSVERMÖGEN EINSETZEN UND GGF. VORSICHT WALTEN LASSEN. SIE ERKENNEN INSBESONDERE AN, DASS FickenBlog NICHT FÜR BENUTZERSUCHEN ODER FÜR VERDAMMTES, OFFENSIVES ODER ILLEGALES VERHALTEN DRITTER HAFTBAR IST UND DASS DAS RISIKO VON SCHÄDEN ODER SCHÄDEN, DIE SICH AUS DEM VORSTEHENDEN ERGEBNIS ERGEBEN, VOLLSTÄNDIG IST. FickenBlog gibt keine Erklärung ab, dass die Website für die Nutzung an Orten außerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika geeignet oder verfügbar ist. Personen, die von anderen Gerichtsbarkeiten aus auf die Website zugreifen oder sie nutzen, tun dies aus eigenem Antrieb und sind für die Einhaltung der örtlichen Gesetze verantwortlich.

12. Schadloshaltung.

Sie verpflichten sich, FickenBlog, seine leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeiter und Vertreter gegen alle Ansprüche, Schäden, Verpflichtungen, Verluste, Haftungen, Kosten, Schulden und Ausgaben (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Anwaltsgebühren) zu verteidigen, zu entschädigen und schadlos zu halten, die sich ergeben aus: (i) Ihrer Nutzung und Ihrem Zugriff auf die Website; (ii) Ihrem Verstoß gegen eine Bedingung dieser Nutzungsbedingungen; (iii) Ihrem Verstoß gegen die Rechte Dritter, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Urheber-, Eigentums- oder Datenschutzrechte; oder (iv) einem Anspruch, dass eine Ihrer Nutzereinsendungen einer dritten Partei Schaden zugefügt hat. Diese Verteidigungs- und Freistellungsverpflichtung überdauert diese Nutzungsbedingungen und Ihre Nutzung der Website.

DMCA

. Wenn Sie der Urheberrechtsinhaber eines Videos auf dieser Website sind und dieses entfernen möchten, senden Sie bitte eine E-Mail mit den folgenden Informationen an die Kontaktadresse: contact.

  • URL, die gegen das Gesetz verstößt
  • Ihr vollständiger Name
  • Ihre E-Mail-Adresse
  • Eine Erklärung, dass Sie der Eigentümer oder ein Vertreter, der befugt ist, im Namen des Eigentümers zu handeln, eines ausschließlichen Rechts sind, das verletzt wurde.

.

.