Kostenlose Porno, German Porno, Ficken.blog

Unterwerfung und Penetration der schlampigen Tochter meines besten Freundes


0 Views

Eine Zeit lang sah ich zu, wie die Tochter meines besten Freundes wuchs und eine sehr sinnliche und appetitliche Frau in den Augen vieler wurde, ich gewann ihr Vertrauen und eines Tages, als sie allein war, bat sie mich, ihr einen guten Fick zu geben, weil sie es liebte, als die Hure, die sie ist, missbraucht und gedemütigt zu werden, ich gehorchte einfach ihren Befehlen, ich begann damit, ihr zu befehlen, sich auszuziehen und knebelte sie, ich fesselte ihre Hände und knebelte ihren Mund, ich wollte klar sein, dass sie nur meine Hure im Dienst war.

Ich begann damit, ihr Gesäß und ihre Titten zu peitschen, sie zu würgen und ihr in den Mund zu spucken, dann machte ich mich nackt und begann, meinen Schwanz grotesk und wütend in ihren Mund zu stecken, sie würgte und ich zog meinen Schwanz heraus, danach begann sie zu würgen und spuckte eine Menge Speichel, das half mir, meinen Schwanz zu schmieren, um in sie einzudringen.