Kostenlose Porno, German Porno, Ficken.blog

Ich verbrachte die gute Nacht mit Sex mit meinem Bruder


0 Views

Es war Zeit, die Geschenke zu öffnen, also beschlossen mein Bruder und ich, damit zu beginnen, alle Geschenke zu öffnen, die unter dem Weihnachtsbaum lagen. Ich war ein wenig aufgeregt und musste ein Stück Fleisch zwischen meinen Beinen spüren.

Ich begann zu masturbieren, ich war sehr aufgeregt und ich begann, meine Titten zu fühlen, die harte Brustwarzen hatten, meine Muschi war feucht, ich begann, meine Klitoris zu massieren, ich brauchte dringend einen guten Schwanz in mir, ich begann mich auszuziehen, während ich masturbierte.

Als ich nach unten ging, um meine Geschenke zu holen, war mein Bruder da, er war ein wenig seltsam, als ich ein Geschenk nahm, dachte ich, es wäre eine Haarbürste, aber das war es nicht, es war der harte Schwanz meines Bruders, den ich am Ende lutschte und leckte, er drang mit Kraft in mich ein und ich bat ihn, sein Sperma in mir zu lassen.