Kostenlose Porno, German Porno, Ficken.blog

Schöne Kolumbianerin nimmt Geld im Tausch gegen rauen Sex


0 Views

Ich bin eine junge Kolumbianerin, die Eiscreme verkauft, um Essen in mein Haus zu bringen. Eines Tages verkaufte ich also Eiscreme, als ich einen jungen Fremden ansprach, um Eiscreme zu kaufen, mir aber im Gegenzug einen etwas unanständigen Vorschlag machte, mir Geld dafür anbot, dass ich ihm seinen Schwanz reinstecke, er wollte Sex mit mir haben.

Ich war also ein wenig beleidigt und überrascht und wollte nicht akzeptieren, aber angesichts meiner Not habe ich akzeptiert... Ich akzeptierte den Sex mit dem Fremden gegen etwas Geld, das meine Hausausgaben decken würde, wir schlossen das Geschäft und gingen.

Wir gingen in ein Hotel, um es bequemer und ruhiger zu haben, ich war ein wenig nervös und verängstigt durch diese Situation, also fingen wir an, uns zu küssen und zu berühren, dieser Typ tat sein Bestes, um mich zu erregen, und er tat es, Ich fing an, nass zu werden, meine Muschi wurde dank seiner Küsse und Liebkosungen immer feuchter, er zwang mich, seinen Penis zu lutschen, ich aß diesen Penis, als ob er eines der Eiscremes wäre, die ich verkaufe, er leckte meine Muschi und dann begann er, in mich einzudringen, er gab mir Kraft, ich war super aufgeregt.