Kostenlose Porno, German Porno, Ficken.blog

Mein schwarzer Freund steckt seinen Schwanz vor meiner Familie


0 Views

Ich aß mit meiner Familie in der Ruhe meines Hauses zu Abend, mein Vater und mein Bruder machten mir Vorwürfe, dass ich sehr aufmüpfig sei und dass ich Freundschaften habe, die mir nicht passen, ich sagte ihnen, dass mir alles egal sei, ich zeigte ihnen, dass ich nichts unter meinem Kleid trage, weil ich mit einem solchen Freund ausgehen wollte und wenn er Sex wollte, würde ich ihm das geben, aber sie waren beide dagegen, sie wollten mich nicht aus dem Haus lassen.

Also kam mein Freund für mich und ich empfing ihn sehr gerne, da sie mich nicht rauslassen wollten, also wollte ich das tun, was ich auf der Straße tun würde, aber im Haus fingen mein Freund und ich an, uns zu küssen und zu umarmen, er zog seinen großen Schwanz heraus und ich fing an, ihn dort im Wohnzimmer des Hauses zu saugen, während mein Vater und mein Bruder in einem anderen Bereich des Hauses diskutierten, Dann kamen beide näher und sahen mich, wie ich dort vor meinem Freund kniete und seinen Schwanz schluckte, beide kamen aus dem Staunen nicht heraus, aber ich stand da und lutschte diesen Schwanz, dann begann er in mich einzudringen, er steckte seinen Schwanz total hart in mich hinein, ich war glücklich, meine Familie war mir egal, mein Bruder nahm dann seinen Schwanz heraus und begann zu masturbieren, während sie mich fickten.