Kostenlose Porno, German Porno, Ficken.blog

Mein bester Freund gibt mir wilden, harten Sex in seinem Haus


0 Views

Mein Freund ist ein wunderschöner Junge und er hat viel Vertrauen in mich, bei vielen Gelegenheiten habe ich ihn meinen Arsch anfassen lassen oder ich habe ihm geholfen zu ejakulieren, aber wir hatten nie Sex, eines Tages war ich bei ihm zu Hause und wir waren beide in der Küche, als er mir sagte, dass er meine Muschi essen wollte und dass er mein Analloch lecken wollte, dass er das Bedürfnis hatte, es zu tun, ich war ein wenig überrascht, aber aufgeregt über so etwas, und ich sagte ihm einfach, mach es und ließ meine Hotpants herunter.

Ich öffnete meine Pobacken und er aß mein Arschloch, aß meine Muschi, ich war einfach nur krank vor Vergnügen, dann fühlte ich, wie etwas in meine Muschi eindrang, es war sein Schwanz und ich sagte ihm, dass er ihn nicht herausnehmen solle, dass es zu lange gedauert habe, mich zu seiner Hure zu machen, dass ich neidisch auf andere Mädchen sei, er sagte mir, dass ich von nun an seine Hure sein werde, er versetzte mich in die Position einer Schlampe und steckte seinen Schwanz mit Wut in mich hinein und nahm mich bei den Haaren, es war eine sehr reiche Session von Sex.