Kostenlose Porno, German Porno, Ficken.blog

Ich habe Sex mit dem Kindermädchen meiner Kinder, wenn niemand zu Hause ist


0 Views

Ich kam zu Hause an und fand mein Kindermädchen etwas verzweifelt, da mein Sohn ein Bild von mir gezeichnet hatte, auf dem er mich anscheinend zurückwies, ich war ein bisschen erschüttert von so etwas, ich weinte vor ihr, es tat ihr leid, mich so zu sehen, Aber mir ging es sehr schlecht, und ich fing an, ihr Luft zu machen, sie hatte ein wenig Angst, sie sah mich seltsam an, bis ich sie mit Gewalt mitnahm und sie bat, zu Hause zu bleiben, ich wollte sie beruhigen und ihr sagen, dass alles in Ordnung sei, sie war immer noch sehr ängstlich, bis sie sich beruhigte.

Wir betraten mein Zimmer, sie war immer noch nervös und ängstlich, da begannen wir zu reden, und ich bat sie, sich auszuziehen, ich fing an, sie zu befummeln und zu küssen, sie begann zaghaft, sich auszuziehen, ich sah mit Morbidität ihren Körper, einen jungen und aufregenden Körper, ich hatte das Kindermädchen nicht bemerkt, ich wusste nicht, dass sie einen guten Körper und gute Kurven hatte.

Nachdem ich also nackt war, zwang ich sie, meinen Schwanz zu lutschen, ich steckte ihr meinen Schwanz in den Mund, sie würgte und spuckte, so viel konnte ich nicht verkraften, nachdem ich den Schwanz gut eingespeichelt verließ, begann ich in ihn einzudringen, dieses sinnliche und süße Mädchen war mir ausgeliefert und ich liebte es.