Kostenlose Porno, German Porno, Ficken.blog

Ich habe mich als Muschi verkleidet, damit mein Mann mir einen Schwanz gibt


0 Views

Ich liebe es, mich in irgendeinem Charakter zu verkleiden und dann eine gute Session mit wildem Sex zu haben, also habe ich mich eines Tages als Muschi verkleidet, ich habe angefangen, ein Sexspielzeug in meine Muschi zu stecken, die schon nass und heiß war, an diesem Tag war ich sehr aufgeregt, ich habe dieses Spielzeug auf den Boden gelegt, ich war verzweifelt für einen Fleischphallus, der mir heiße Milch geben würde, wie ich es mag.

Mein Freund zog seinen Schwanz heraus und fing an zu masturbieren, das war ein gutes Zeichen, also fing ich an, diesen leckeren Schwanz zu lutschen, ich leckte ihn und spuckte ihn aus, ich wollte ihn hart und geschmiert haben, damit er tief in mein Wesen eindringt, nachdem ich ihn so hatte, wie ich ihn wollte, stellte ich mich auf die Seite, damit er seinen Schwanz zuerst in meinen Arsch stecken konnte, ich wurde verrückt mit seinem Schwanz, ich war so glücklich.

Er steckte seinen Schwanz rein und raus, ich genoss es einfach, er weiß, wie er mir das Gefühl gibt, eine Frau zu sein, wie er seine kleine, milchhungrige Muschi reitet, nachdem er mein Arschloch weit offen ließ, begann er zu masturbieren, um sein Sperma auf meine Zunge fallen zu lassen, damit ich es schmecken konnte.