Kostenlose Porno, German Porno, Ficken.blog

Verheiratete Sekretärin blieb lange, um dem Chef zu gefallen


0 Views

Mein Chef bat mich, länger zu bleiben, um einen Auftrag zu erledigen, der hinter dem Zeitplan lag. Nachdem ich gearbeitet hatte, lud mich mein Chef in sein Büro ein, damit er mit mir über etwas sehr Wichtiges sprechen konnte.

Als ich allein in seinem Büro war, schlug er mir vor, Sex zu haben, er versprach mir, mein Gehalt zu erhöhen und mich besser zu behandeln, also nahm ich an und er fing an, mich zu befummeln und meinen ganzen Körper zu berühren, ich fühlte, wie er meine Titten quetschte, und meine Muschi wurde feucht, das machte mich an.

Er zog seinen harten Schwanz heraus und ich fing an, ihn zu masturbieren, bis er mich bat, seinen ganzen Schwanz in den Mund zu nehmen, was ich tat, ich schmeckte ihn und dann fing er an, in mich einzudringen, er steckte seinen ganzen Schwanz in mich, ohne Gnade, mir wurde einfach schlecht und es war mir egal, dass mein Mann zu Hause auf mich wartete, ich machte einfach Überstunden.