Kostenlose Porno, German Porno, Ficken.blog

Mein Lehrer gibt mir Sexunterricht, um eine gute Frau zu sein


0 Views

Sie ließen mich nachsitzen, weil ich in der Schule Unfug gemacht hatte, mein Lehrer ließ mich einen Aufsatz lesen, aber er schlief ein, nach einer Weile, als wir beide allein waren, erzählte ich meinem Lehrer, dass es einige Jungen gab, die mich penetrieren wollten, aber ich ließ sie nicht, weil ich Angst hatte, und ich wusste nicht viel über das Thema.

Er schaute mich an, aber dann änderte sich sein Blick, es war mehr sadistisch und morbide, ich sagte ihm, dass, wenn er mir Sexualkunde geben könnte, weil ich eine gute Frau beim Sex sein wollte, worauf er mir sagte, dass ja, aber dass es ein Geheimnis zwischen uns sein sollte, also akzeptierte ich, er begann mich zu küssen, wir küssten uns mit Lust und Leidenschaft, Dann zog er seinen großen Schwanz heraus und sagte mir, ich solle ihn lutschen, um zu lernen, wie man einen Schwanz lutscht, also kniete ich mich vor ihm hin und begann zu saugen, nach einer Weile bat er mich, auf ihn zu steigen, ich fühlte mich, als würde er mich in zwei Hälften teilen und meine Jungfräulichkeit nehmen, ich war kein Kind mehr.