Kostenlose Porno, German Porno, Ficken.blog

Mein Freund schleicht sich in mein Haus, um Sex zu haben


0 Views

Ich lud meine Freundin ein, zu Hause zu bleiben, ich rief sie an, weil mir langweilig war, und sie kam etwas später an, da sie eine Kopie des Schlüssels zu dem Haus hat, in das ich hineingekommen bin, also wachte ich auf, aber es war sehr heiß, und ich überzeugte sie, ihr meine Vagina zu geben, damit sie daran saugen konnte, Da war meine Freundin, die an meiner Vagina saugte und leckte, während meine Eltern in einem anderen Zimmer schliefen. Ich versuchte, so wenig Lärm wie möglich zu machen, und meine Mutter kam ins Zimmer, aber ich schaffte es, sie anzulügen und ihr zu sagen, dass ich nur einen Haufen Unbehagen verspürte, der vorübergehen würde, also ging sie ruhig weg.

Einmal allein fingen wir an, unseren ganzen Körper zu lecken, während ich ihre Vagina und ihr Arschloch leckte, sie machte dasselbe mit mir, es war sehr aufregend und gefährlich zugleich, aber das war uns egal, wir waren bereit, unser Verlangen zu stillen, meine Freundin hat eine reiche Zunge, die mich glücklich macht, sie drang mit ihren Fingern in mich ein, ich genoss es einfach und es machte mich glücklich. Ich verlangte nach mehr und mehr, sie nahm mich mit ins Paradies, denn ich hatte einen Orgasmus nach dem anderen, wir sammelten unsere nassen Muschis und zogen sie in einer aufregenden Schere zurück, wir vermittelten nicht unser Stöhnen der Lust.