Kostenlose Porno, German Porno, Ficken.blog

Mein Bruder dringt nach dem Fitnessstudio in mich ein


0 Views

Ich hatte von der Turnhalle angekommen und ich ging in mein Zimmer, um einige Dinge zu bekommen und dann gehen, um ein Bad zu nehmen, da ich sehr müde war, aber in diesem fühlte ich mich die morbide Blick von jemandem, es war mein Bruder, der hinter Blick auf meinen Arsch war, legte er seinen harten Schwanz in meinen Arsch und ich wackelte, ich mag seinen großen Schwanz zu fühlen, dann begann er meinen Arsch zu berühren und zu tasten, obwohl ich müde war, konnte ich nicht aufhören, aufgeregt.

Ich fing an, meinen Bruder zu masturbieren, ich nahm seinen Phallus und masturbierte ihn, während ich seine schönen Bälle streichelte, nachdem ich ihn gut erregt hatte, ließ ich meine kleine Hose und mein Höschen herunter, damit er meinen köstlichen Schatz sehen konnte, das machte ihn noch heißer und sein Schwanz sabberte vor Erregung.

Er rieb seinen Schwanz in meiner Muschi, wir waren aufgeregt und nass, er rieb sich mit mir mit großer Kraft, wir waren beide heiß, nach einer guten Weile von ihm eingedrungen zu sein, steckte er seinen harten Schwanz in meine Muschi, und ich war nur gemia und gemia der Freude, wir hatten eine gute Zeit, während unsere Eltern aus dem Haus waren, bis mein Bruder endete sein heißes Sperma in mein Höschen zu werfen.