Kostenlose Porno, German Porno, Ficken.blog

Lehrer hat nach dem Unterricht Sex mit seiner Privatschülerin


0 Views

Ich bin Privatlehrer und muss deshalb meine Schüler besuchen, es gibt einen ganz besonderen, den ich liebe und der für mich attraktiv ist, ich habe angefangen, ihm Chemieunterricht zu geben, er zeigte großes Interesse daran, von meiner Klasse zu lernen.

Wir wurden gute Freunde, wir unterhielten uns am Telefon, er erzählte mir seine Sachen, und so wurden wir selbstbewusster, er ist schwul, und ich bin ein bisschen neugierig, aber ich finde ihn attraktiv, und ich wollte immer mit jemandem experimentieren.

Nach vielen Gesprächen fing ich eines Tages, als ich bei ihm zu Hause war, an, ihm Massagen zu geben, und ich fühlte, dass er angespannt war, also sagte ich ihm, er solle sich entspannen, und als er sehr entspannt war, konnte ich seinen erigierten Penis sehen, also wagte ich es und fing an, ihn über seiner Hose zu berühren, und er machte es mir leichter, indem er seinen großen Penis herausnahm.

Ich begann, ihm zu masturbieren, und dann lutschte ich seinen Penis, ich nahm meinen Penis heraus, und er fing an, daran zu saugen, ich steckte ihm alles in den Mund, dann gingen wir in sein Zimmer, und da kam er in eine Hündchenstellung, und ich fing an, meinen Penis nach und nach hineinzustecken, langsam war es etwas Unglaubliches, denn ich konnte fühlen, wie sein Ring meinen Penis drückte, er wurde immer erregter, ich fing an, ihn schneller zu penetrieren, es war ein gutes Gefühl.