Kostenlose Porno, German Porno, Ficken.blog

Ich unterwerfe mich nach dem Abendessen meiner besten Freundin sexuell


0 Views

Ich lud meine Freundin unter dem Vorwand, sie zu Hause zu haben, zum Abendessen ein, aber eigentlich wollte ich nur, dass sie mein Hund ist. Nach dem Abendessen unterhielten wir uns also eine Weile, und ich schlug ihr vor, einen lustigen Abend zu verbringen, ich zwang sie, in Unterwäsche zu bleiben, ihre Augen zu bedecken und mit der Peitsche auf ihre Vagina, ihre Klitoris, zu schlagen.

Dann zwang ich sie, meinen Penis zu lutschen, ich zwang sie, ihn bis zum Hals zu schlucken, dann habe ich ihren Mund geknebelt, und ich begann, meinen Penis in ihre Vagina zu stecken, ich drang mit Kraft und Verzweiflung in sie ein, ich peitschte ihr Gesäß und ihre Beine aus, ich wollte, dass sie Schmerz und Lust empfindet, meine Freundin Gemia und Gemia, war feucht, während ich in ihre Vagina eindrang, fühlte ich ihr Arschloch, ich dachte nur daran, dieses Arschloch zu unterdrücken, es zu öffnen und mit Kraft einzudringen, die viel Schmerz empfinden würde.

Meine Freundin hatte Orgasmen, während ich ihren Po rotglühend von der Tracht Prügel verließ, ich drang eine Zeitlang in ihre Vagina ein, bis ich beschloss, ihren Arsch zu brechen und dieses kleine Loch weit offen zu lassen, sie drehte durch, als sie fühlte, wie mein Penis in ihren Arsch eindrang.