Kostenlose Porno, German Porno, Ficken.blog

Ich traf ein schönes Mädchen, das ihm Geld für Sex anbot


0 Views

Ich ging morgens wie immer joggen und da sah ich ein sehr schönes Mädchen, das ich schon seit ein paar Tagen sah und ich wollte sie auch, aber da ich sie nicht kannte, traute ich mich nicht viel, also wagte ich es an diesem Tag, sie anzusprechen und ihr Geld anzubieten, wenn sie mich ein paar Fotos machen lassen würde, Also gingen wir zu einem abgelegenen Teil des Parks, wo sie sich fotografieren ließ, ich gab ihr das Geld, aber ich bot ihr etwas mehr an, wenn sie sich anfassen ließe, sie dachte darüber nach und akzeptierte, also fing ich an, ihren Arsch anzufassen und während ich es tat, sagte ich ihr, dass ich ihr mehr geben würde, wenn sie mich ihre Muschi anfassen ließe.

Nachdem ich sie befummelt und versucht hatte, sie zu erregen, sagte ich ihr, dass ich ihr mehr Geld geben würde, wenn sie sich penetrieren lassen würde, ich würde alles, was ich ihr gegeben hatte, mit zwei multiplizieren, dass sie mich verrückt machte und mit einem harten Schwanz war, also akzeptierte sie und unter ihrem Lycra, Ich ließ keine Sekunde verstreichen, als ich meinen Schwanz ausspuckte und sie schleimig machte, um zu beginnen, in sie einzudringen, ich steckte meinen ganzen Schwanz in sie, ich war wie verrückt und sie blutete nur, bis ich ihr sagte, sie solle ihr Lycra anziehen und anfangen zu masturbieren und ich endete damit, dass ich auf ihren Arsch ejakulierte, während ich meine Kleidung anhatte.