Kostenlose Porno, German Porno, Ficken.blog

Eine gute Ration Milch von meinen Mitarbeitern zu erhalten.


0 Views

Eines Tages war ich auf einer Arbeitsparty und nahm eine Menge Alkohol und wenn das passiert, werde ich betrunken und ich werde sehr nuttig und heiß, so sehr, dass es mir nichts ausmacht, den ersten zu ficken, den ich vorne sehe, meine Kollegen waren ein wenig zu betrunken, als sie mich in die Wohnung eines von ihnen einluden, ich nahm an und ich wusste, dass sie etwas vorhatten, aber zum Unschuldigen, einmal dort begannen sie alle, mich zu berühren und mich zu betatschen, aber ich zog mich aus, um ihnen die Arbeit leicht zu machen.

Wir waren alle aufgeregt, sie holten ihre Schwänze heraus und ich saugte sie in einem, ich wechselte mich ab und erzählte ihnen schmutzige und morbide Dinge, die sie noch mehr erregten, ich bat sie, so schnell wie möglich in meine Muschi einzudringen, ich ließ sie nicht in meinen Arsch ficken, weil ich Angst hatte, während sie in meine Muschi eindrangen, waren mein Mund und meine Hände mit ihren Schwänzen beschäftigt.