Chanel sucht Rache und einen Schwanz.

Nach der Trennung von ihrem Freund fühlt sich diese Frau sehr frustriert und braucht einen guten Schwanz, um sich zu rächen. Sie nimmt das Telefon und ruft einen Freund an, um zu ihrem Haus zu kommen und sie all ihre Frustration vergessen zu lassen.  Minute später kommt der Anbeter im Haus an und setzt sich auf das Bett, um mit der Frau zu plaudern.

Sie schauen sich sinnlich an, es gibt Körperkontakt und schließlich geschieht das Unvermeidliche, sie fangen an, sich zu küssen und ihre intimen Teile zu berühren. Die üppige Brünette verschwendet keine Zeit, sie nimmt die Rute ihr Kavalier und gibt ihm einen Blowjob. Nachdem sie gut gesaugt hat, legt sie sich auf das Bett, hebt eines ihrer Beine und lässt der Liebhaber fest in sie eindringen.